Unser Newsletter informiert regelmĂ€ĂŸig ĂŒber Veranstaltungen und Ausstellungen im Museum Lichtenberg. Tragen Sie sich → hier ein.

August

Götz Friedrich
*4. August 1930 in Naumburg, Provinz Sachsen, Preußen; †12. Dezember 2000 in Berlin
war ein deutscher Regisseur und Theaterleiter.
85 Jahre (Geburtstag)

[wohnte in den 1960er Jahren in Karlshorst]

Seit 1973 lehrte er als Professor fĂŒr Musiktheater-Regie an der Hochschule fĂŒr Musik und Theater Hamburg in Kooperation mit der UniversitĂ€t Hamburg. Den Studiengang hatte er zusammen mit August Everding begrĂŒndet. Von 1981 bis 2000 war er Generalintendant und Chefregisseur der Deutschen Oper Berlin. DarĂŒber hinaus war er Chefregisseur an der Hamburgischen Staatsoper und Intendant des Theaters des Westens in Berlin (1984–1993).