Unser Newsletter informiert regelmĂ€ĂŸig ĂŒber Veranstaltungen und Ausstellungen im Museum Lichtenberg. Tragen Sie sich → hier ein.

 

15. MĂ€rz bis zum 17. Mai 2013

LICHTENBERG BERLINER HÄUSER FLUCHT 6

Stadtmontagen von Stefan Paubel

„Lichtenberg Berliner HĂ€user Flucht 6“ ist das sechste gedruckte Kunstprojekt des Berliner Mediengestalters Stefan Paubel. Zu sehen sind Farbdrucke, die durch Fotomontagen entstanden sind. Dabei wurden Hausfassaden von 9.000 Fotos aus den Berliner Bezirken, besonders Lichtenberg, neu arrangiert.

Die HĂ€user verlassen ihren Platz – die Straßen sind menschenleer.

Stefan Paubel, Jahrgang 1952, lebt in Berlin. 1984 begann er mit Computern zu arbeiten. Als diplomierter Kulturwissenschaftler schaut er anders auf die Dinge des Alltags. Dazu sagt er selbst :

„Die Wirklichkeit gibt es schon, Unwirkliches schaffe ich neu“

Die Ausstellung ist der Auftakt weiterer Projekte und Veranstaltungen im  neuen „Info – Cafe“ des Stadthauses am Tuchollaplatz.

← zurĂŒck zur Übersicht »Ausstellungen zu Orten«

← zurĂŒck zum Ausstellungsarchiv