Das Museum Lichtenberg ist mehr als ein Museum. Als Informations-, Kultur- und Bildungsst√§tte l√§dt es ein, die Geschichte und Gegenwart Lichtenbergs aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu betrachten, zu erforschen und zu diskutieren. Ein Baustein des Museums ist die 2021 er√∂ffnete neue Dauerausstellung. Sie hat das Ziel, gleichberechtigte kulturelle Teilhabe zu erm√∂glichen. Das Museum ist offen f√ľr Ver√§nderung und l√§dt seine Besucher:innen ein, aktiv zu werden, sich einzubringen und die Zukunft des Museums mitzugestalten.

 

 

Zusätzlich zur Dauerausstellung präsentieren wechselnde Sonderausstellungen und Veranstaltungen besondere Aspekte des Bezirks. Zum Museum gehört auch ein umfangreiches Archiv mit Dokumenten, Zeitzeugnissen, Objekten und Fotos sowie eine Präsenzbibliothek.

Das Museum Lichtenberg befindet sich in dem heute Stadthaus genannten ehemaligen Rathaus von Boxhagen-Rummelsburg.

 

 

 

Unser Newsletter wird bald wieder aktiviert.

Ihre Email-Adresse wird ausschließlich zum Zweck von Hinweisen zum Programm des Museum Lichtenbergs verwendet. Diese Daten behandeln wir vertraulich und geben sie nicht an Dritte weiter.

Die neue Dauerausstellung im Museum Lichtenberg wird gefördert aus Mitteln der LOTTO-Siftung Berlin.

 

Das Vorhaben ‚ÄěUmr√ľstung der Beleuchtung auf LED im Museum Lichtenberg‚Äú (Projektlaufzeit: 11/2019 bis 03/2021) wird im Berliner Programm f√ľr Nachhaltige Entwicklung (BENE) gef√∂rdert aus Mitteln des Europ√§ischen Fonds f√ľr Regionale Entwicklung und des Landes Berlin (F√∂rderkennzeichen 1285-B2-K).

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell f√ľr den Betrieb der Seite, w√§hrend andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie k√∂nnen selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen m√∂chten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung wom√∂glich nicht mehr alle Funktionalit√§ten der Seite zur Verf√ľgung stehen.