20. MĂ€rz 2013, 19 Uhr

Ergebnisse der archĂ€ologischen Ausgrabungen auf dem Friedhof an der Hauptstraße in Rummelsburg

Vortrag von Marcus Schwanitz (ArchÀo-Kontrakt)

Ende des vergangenen Jahres wurde der frĂŒhere Friedhof auf dem ehemaligen ArbeitshausgelĂ€nde an der Hauptstraße in Rummelsburg archĂ€ologisch untersucht. Grund war die VerĂ€ußerung des Areals an einen Investor. Vor der Bebauung sollten Befunde dafĂŒr gesucht werden, in welchem Umfang noch GrĂ€ber vorhanden sind. Bisher ging man davon aus, dass die letzten Bestattungen noch vor 1920 stattgefunden haben

Mit den Ausgrabungen beauftragt war die Firma "ArchÀo-Kontrakt". Markus Schwanitz, der die Arbeiten leitete und weitere Mitarbeiter des in Berlin und Brandenburg tÀtigen wissenschaftlichen Unternehmens werden nun ihre Untersuchungsergebnisse vorstellen.

WĂ€hrend der Arbeiten, die im Dezember 2012 beendet wurden, konnten viele archĂ€ologische Funde geborgen werden. Vom Bezirksamt Lichtenberg ist vorgesehen, im ersten Halbjahr 2013 den sterblichen Überresten auf dem Zentralfriedhof Friedrichfelde an einem gekennzeichneten Gedenkort eine wĂŒrdige und endgĂŒltige RuhestĂ€tte zu geben.

← zurĂŒck zur Übersicht »Veranstaltungen zu Zeiten« 

← zurĂŒck zur Übersicht »Veranstaltungen zu Orten«

← zurĂŒck zum Veranstaltungsarchiv

Unser Newsletter wird bald wieder aktiviert.

Ihre Email-Adresse wird ausschließlich zum Zweck von Hinweisen zum Programm des Museum Lichtenbergs verwendet. Diese Daten behandeln wir vertraulich und geben sie nicht an Dritte weiter.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell fĂŒr den Betrieb der Seite, wĂ€hrend andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle FunktionalitĂ€ten der Seite zur VerfĂŒgung stehen.