Dienstag, 22.11.2016, 19 Uhr | GesprÀch zwischen den Zeiten

Wer hat die Weltzeituhr am Alex geschaffen?

GesprÀch zwischen den Zeiten mit dem Designer Prof. Erich John

Der Freundeskreis BROD Kultur und Bildung e.V. und das Museum Lichtenberg laden erneut gemeinsam  zu einer Veranstaltung der Reihe „GesprĂ€che zwischen den Zeiten“ ein. Diesmal hat Moderator Burkhard Eschenbach den Designer Prof. Erich John zu einem GesprĂ€ch gewinnen können. Prof. John ist der Schöpfer der  berĂŒhmten Weltzeituhr am Alexanderplatz. Über den beliebten Treffpunkt wird ein kurzer Film gezeigt. Außerdem wird Prof. John seine Autobiographie vorstellen.

 

Foto: www.kostenlose-bilderdatenbank.de

Museum Lichtenberg im Stadthaus
TĂŒrrschmidtstraße 24 | 10317 Berlin | Telefon 030 und So 11-18 Uhr Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschĂŒtzt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

← zurĂŒck zur Übersicht »Veranstaltungen zu Personen«

← zurĂŒck zur Übersicht »Veranstaltungen zu Orten«

← zurĂŒck zum Veranstaltungsarchiv

Unser Newsletter wird bald wieder aktiviert.

Ihre Email-Adresse wird ausschließlich zum Zweck von Hinweisen zum Programm des Museum Lichtenbergs verwendet. Diese Daten behandeln wir vertraulich und geben sie nicht an Dritte weiter.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell fĂŒr den Betrieb der Seite, wĂ€hrend andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle FunktionalitĂ€ten der Seite zur VerfĂŒgung stehen.