15. Mai 2022 | Internationaler Museumstag

Das Museum Lichtenberg begeht den Internationalen Museumstag am 15. Mai 2022 unter dem Motto ‚ÄěMuseen mit Freude entdecken‚Äú mit Sonder√∂ffnungszeiten und einem vielf√§ltigen Programm. Seit 1977 gibt der Museumstag den Museen und seinen Mitarbeiter*innen weltweit die M√∂glichkeit, auf die Bedeutung ihrer Arbeit als Beitrag zum kulturellen und gesellschaftlichen Leben hinzuweisen. Und er l√§dt zugleich alle Besucher*innen ein, die Museen und ihre Arbeit kennenzulernen.

Am Sonntag, den 15. Mai 2022 wird der bundesweite Aktionstag im Museum Lichtenberg von 11 bis 18 Uhr gefeiert: Neben freiem Eintritt in unsere Dauerausstellung ‚ÄěLeben und Arbeiten in Lichtenberg‚Äú und die Sonderausstellung ‚ÄěJ√ľdische Spuren in Lichtenberg‚Äú, finden von 14 bis 16 Uhr zwei kostenfreie Workshops f√ľr Erwachsene und Kinder statt.

Im Museumslabor gehen die Workshops unter dem Titel ‚ÄěLichtenb√§r*in‚Äú den Fragen auf die Spur: Welche Berliner B√§r*innen lebten und leben im Bezirk Lichtenberg? Nach einem Einblick in das Museum durch die bildenden K√ľnstler*innen Marc-Antoine Carcereri und Eva Susanne Schmidhuber, sind die Besucher*innen eingeladen, eine k√ľnstlerische Fotocollage von Lichtenberg zu gestalten. In dem Workshop werden aktuelle Fotos mit Kopien aus dem Museumsarchiv kombiniert, die im Anschluss auf eine Holzplatte mithilfe der Technik des Fototransfers √ľbertragen wird. Der Workshop findet im Rahmen der partizipativen Ausstellungsinstallation ‚ÄěLaboratorium Lichtenberg‚Äú statt. In dieser steht eine k√ľnstlerische, nachhaltige Sicht auf die Welt im Fokus, welche Mensch, Tier und Umwelt als gleichberechtigt anerkennt.

Ort: Museum Lichtenberg im Stadthaus, T√ľrrschmidtstr. 24, 10317 Berlin

Sonderöffnungszeit: Sonnntag, 15. Mai 2022, 11-18 Uhr

Workshops f√ľr Erwachsene und Kinder: 14-15 Uhr Collagen, 15-16 Uhr Fototransfer
Es ist m√∂glich, nur an jeweils einem Workshop teilzunehmen. F√ľr ein individuell gestaltetes Kunstwerk empfiehlt sich, den gesamten Zeitraum zu nutzen.

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell f√ľr den Betrieb der Seite, w√§hrend andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie k√∂nnen selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen m√∂chten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung wom√∂glich nicht mehr alle Funktionalit√§ten der Seite zur Verf√ľgung stehen.